Interkulturelles Zentrum Genezareth

IZG. Connecting People.

Mit dem Interkulturellen Zentrum Genezareth (IZG) bietet der Ev. Kirchenkreis Neukölln einen Ort für Menschen vieler kultureller und religiöser Einflüsse. Die Vielfalt dieser Einflüsse feiern und stärken wir.

Das IZG verbindet Vereine zu Dialogpartnern.
Wir vernetzen kulturelle und religiöse Vereine in Berlin, vor allem in Neukölln. Gemeinsam setzen wir uns ein für ein respektvolles Miteinander in der Selbstverständlichkeit religiöser Pluralität und kultureller Diversität in unserer Stadt. Wir sagen Nein zu jeglicher Art von Hass.

Das IZG ist da für Menschen mit multireligiösen Identitäten und Beziehungen.
Wir beraten über die Möglichkeiten, besondere Anlässe auf multireligiöse Art zu feiern. Ob zu freudigen Anlässen wie einer Hochzeit oder zu traurigen Momenten wie einer Beerdigung.

Das IZG bildet fort mit Expertise und Feingefühl, maßgeschneidert für Mitarbeitende.
Wir bieten Sensibilitäts-Trainings an im Umgang mit Klient*innen/Kolleg*innen verschiedener Religionen und Kultureinflüsse. Unsere Zielgruppe sind Einrichtungen, die eine Kultur der Wertschätzung von Vielfalt entwickeln möchten.

Weitere Informationen findet man auf der Homepage des Interkulturellen Zentrums Genezareth.

Kontakt Interkulturelles Zentrum Genezareth

Pfarrerin Dr. Juni Hoppe
Theologische Leitung
Telefon 0176 84 33 48 63 | izg@kk-neukoelln.de

Interkulturelles Zentrum Genezareth
Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin

   Termine des IZG

Eröffnung der multireligiösen Bücherecke im IZG am 3. Juli 2023

Am 3. Juli 2023 wurde die multireligiöse Bücherecke im Interkulturellen Zentrum Genezareth feierlich eröffnet. Sie steht allen Besucher*innen frei zugänglich und kostenlos bereit auf dem Obergeschoss der Genezarethkirche am Herrfurthplatz 14. Interessierte finden hier Bücher zu allen Weltreligionen, die sie auf gemütlichen Sitzgelegenheiten vor Ort lesen können.

Hast Du Lust bekommen? Komm gern vorbei und lass dich von der Bücherecke inspirieren! Weitere Informationen auf www.interkulturelleszentrum.de

Wiedereröffnungsfest des IZG am 12. März 2023

Am 12. März 2023 stellte sich Pfarrerin Dr. Juni Hoppe als neue Beauftragte für den interreligiösen Dialog im Ev. Kirchenkreis Neukölln und neue Leiterin des Interkulturellen Zentrums Genezareth (IZG) im Schillerkiez vor. Zu diesem festlichen Anlass kamen zahlreiche Vertreter:innen verschiedener Religionsgemeinschaften. Für musikalische Highlights sorgten Sveta Kundish (Gesang) und Patrick Farrell (Akkordeon).

Hier finden Sie Eindrücke vom Gottesdienst: