Bestattung | Evangelischer Kirchenkreis Neukölln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Bestattung

Niemand kann wissen, wann und wie er stirbt. Jedes Sterben ist anders. Dennoch gibt es Dinge, die man rechtzeitig bedenken, entscheiden und vorbereiten kann.

"Sein Haus bestellen" - so heißt eine Broschüre mit der Kirchenkreis Neukölln Sie einladen möchte, sich Gedanken über das Ende des Lebens zu machen.

Zu den Themen Sterben, Tod, Bestattung und Trauer finden Sie hier Rat und Vorsorgehinweise, sei es für sie selbst oder für Ihre Angehörigen.
"Sein Haus bestellen" - Die Broschüre als Download

Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Tod ein unwiederbringlicher Verlust. Jedes Leben ist besonders.

Eine christliche Bestattung würdigt dieses Leben und sagt den Trauernden zu: Die Verstorbenen bleiben bei Gott in guten Händen. Der Glaube an die Auferstehung gibt Hoffnung, dass mit dem Tod nicht alles zu Ende ist.

Im Trauerfall können Sie sich direkt an Ihre Gemeinde wenden. Falls Sie nicht wissen sollten, zu welcher Gemeinde Sie gehören, fragen Sie gern unter der Telefonnummer 030 / 68 90 41 46  oder der E-Mail superintendentur@kk-neukoelln.de in der Superintendentur des Evangelischen Kirchenkreises Neukölln nach. Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

Seit Beginn 2021 entsteht in der Neuköllner Genezareth-Kirche ein „Segensbüro, das individuelle Möglichkeiten christlicher Begleitung bei Segensfeiern wie Taufen, Trauungen oder Bestattungen aufzeigt und vermittelt. Auch dorthin können Sie sich gerne wenden:

Kontakt zum „Segensbüro“: Pfarrerin Jasmin El-Manhy | jasmin.el-manhy@gemeinsam.ekbo.de |  Telefon 0163  8 63 75 53

Informationen zu Trauergruppen

Trauer und Leben

Eine Homepage der Evangelischen Kirche im Sprengel Berlin bietet Informationen rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer und  trägt Hilfs- und Gesprächsangebote, Veranstaltungen und Ansprechpartner zusammen: www.trauer-und-leben.de