(Foto: CantemusChor Neukölln)

Kirchengemeinde Alt-Buckow

Gemeindechor
Die sehr freundliche Chorgemeinschaft von ca. 25 Mitgliedern besteht überwiegend aus Senioren aber auch zum Teil noch berufstätigen Sängern und Sängerinnen.
Gesungen werden einfache 3-4stimmige Sätze, stilitisch in einem sehr abwechslungsreichen Mix  von Volkslied über Gospel bis zur klassischen geistlichen Chorliteratur. Der Chor tritt regelmässig in Gottesdiensten und Konzerten bzw. Gemeindeveranstaltungen auf.
Donnerstags 16.30 - 18 Uhr
Ort: Gemeindehaus neben der Dorfkirche Alt-Buckow, Alt-Buckow 36, 12349 Berlin
Leitung: Stephan Kunz
Kontakt über das Gemeindebüro Telefon 030 604 10 10

Modern Gospel Choir


Kirchengemeinde Berlin-Neu-Buckow

Musicalgruppe "Ensemble Estragon"
Das Ensemble wurde 1991 als Jugendchor gegründet. Die Altersspanne reicht aktuell von 15 bis 47. Die Gruppe gestaltet Musicals und Gottesdienste als dramaturgische Gesamtpakete. Es geht uns nicht nur um Gesang, sondern auch um das gesprochene Wort. Wenn wir Chormusik singen, dann vorzugsweise britische E-Chormusik des 20. Jahrhunderts.
Freitags 19 - 21 Uhr
Ort: Kirche Berlin-Neu-Buckow, Marienfelder Chaussee 66, 12349 Berlin
Kontakt: Prof. Jens Seipolt, Telefon 0172 7 28 63 79, jens.seipolt@ensemble-estragon.de

Kantorei
Mittwochs 19.30 - 21.30 Uhr
Ort: Kirche Berlin-Neu-Buckow, Marienfelder Chaussee 66, 12349 Berlin
Kontakt: Christel Bungenstock-Siemon, Telefon 030 704 25 69, bungenstocksiemon(at)mail.de


Dorfkirchengemeinde Britz

Kantorei
Ca. 25 Mitglieder, regelmäßiges Singen im Gottesdienst (einmal monatlich), sowie 2 bis 3 Konzerte jährlich, auch als Projekte zusammen mit anderen Chören, jährliche Chorreise im Herbst  mit Intensivproben als Vorbereitung für die Adventsmusik
Montags 19.30 - 21 Uhr
Ort: Saal des Gemeindehauses, Fulhamer Allee 53, 12359 Berlin
Leitung: Christine Münch (Vertretung)
Kontakt: über das Gemeindebüro


Brüdergemeine

Sängerchor
Unser Sängerchor ist ein aktiver Bestandteil unserer Gemeinde – nicht weg zu denken bei der Ausgestaltung von Gottesdiensten, Gemeindefesten oder Konzerten. In der Brüdergemeine hat der Sängerchor eine eigene liturgische Bedeutung und ist daher organisch in die Gestaltung der Gottesdienste eingebunden. Weiterhin beschäftigt sich der Sängerchor der Herrnhuter in Berlin in Projekten beispielsweise mit der Wiederaufführung historischer Werke der Brüdergemeinmusik (darunter Zinzendorfs 37-strophiges „Bethlehem-Lied“ als Choralkantate) und wirkt in speziell ausgearbeiteten Musik-Predigten mit. Neben Kirchenkantaten zählt auch das Oratorium „Johann Huss“ von Carl Loewe zum Repertoire.
Verwurzelt in der Tradition, setzt sich der Sängerchor ebenso mit neuer Musik auseinander (z. B. Erik Satie: Messe des Pauvres, Frank Schwemmer: Magnificat). Er hat dabei auch Erfahrung mit szenischer Arbeit gesammelt. Regelmäßig beteiligt sich der Sängerchor an den europäischen Chortreffen der Brüder-Unität und regional an ökumenischen Veranstaltungen. Er besteht, einschließlich der projektweise Teilnehmenden, zurzeit aus etwa 25 Mitgliedern im Alter von ungefähr 30-70 Jahren.
Donnerstags, 19.30 Uhr
Leitung: Winfried Müller-Brandes
Kontakt: Gemeindebüro, Frau Brilla, Telefon 030 68 80 91 21, kontakt@evbg-berlin.de

www.herrnhuter-in-berlin.de


Dreieinigkeitskirchengemeinde

Einfach singen!
Wir singen miteinander Volkslieder aus aller Welt, Lieder aus den Gesangbüchern, Kanons und was Sie sich wünschen!1.+ 3. und 5. Dienstag eines Monats 14 - 15 Uhr
Ort: Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee/Ecke Rudower Str., 12351 Berlin
Leitung und Kontakt: Christel Bungenstock-Siemon, Telefon 030 704 25 69, bungenstocksiemon(at)mail.de


Kirchengemeinde Eichwalde

Kirchenchor
Gemischter Kirchenchor für alle, die Spaß am Singen haben, ob im Sopran, Alt, Tenor oder Bass
Mittwochs 20 - 21.30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Eichwalde, Stubenrauchstraße 19, 15732 Eichwalde
Kontakt: Kirchenmusiker Peter Aumeier, Telefon 0157 54 39 73 62


Fürbitt-Melanchthon-Kirchengemeinde und Genezareth-Kirchengemeinde

Kantorei Genezareth-Melanchthon
Wir bieten....
- qualifizierte chorische Stimmbildung
- anspruchsvolle Probenarbeit, die Spaß macht
- Stimmgruppenproben vor Konzerten
- Theorieunterricht bei Interesse
- eine freundliche, offene Atmosphäre
- Anbindung an die Kirchengemeinde
- ein jährliches Probenwochenende und Ausflüge
- monatliches Zusammensein mit Monatsessen nach der Probe
Mittwochs von 19.30 bis 21.30 Uhr

Ort: Philipp-Melanchthon-Gemeinde, Hertastr. 11, 12051 Berlin, Eingang Hertastr. 11
Leitung:
Arisa Ishibashi, kirchenmusik@nordwest-neukoelln.de, Telefon: 0175 3 51 18 58

Kantorei Fürbitt
Mittwochs 19 - 21 Uhr
Ort: Fürbitt-Kirche, Andreasberger Straße13-16, 12347 Berlin
Leitung: Kirchenmusiker Christoph Pampuch, chrispa3(at)gmx.de, Telefon: 03378 20 66 45

Kammerchor Capella Nova Colonia
Wir singen in kleiner, feiner Besetzung schwerpunktmäßig Alte Musik: Motetten, Madrigale und andere Werke von Joh. Hermann Schein, Heinrich Schütz und weiteren Komponisten dieser Zeit, mit Ausflügen in die Moderne.
Proben zwei - drei Mal im Monat nach Absprache.

Nach dem Weggang von Gesa Korthus entfällt dieses Angebot zur Zeit bis auf Weiteres


Kirchengemeinde in der Gropiusstadt

Regionaler Kirchenchor Gropiusstadt
Der regionaler Kirchenchor entstand 2002 aus den beiden Kirchenchören der Gemeinden Gropiusstadt Süd und Martin Luther King. Heute  treffen sich 15 - 20 SängerInnen jeden Mittwoch um 19.00 Uhr, um für Gottes Lob zu singen. Dort übt die leicht graumelierte Schar - mit Freude und Engagement Stücke für Fest- und Sonntagsgottesdienste, welche dann die kirchlichen Feste bereichern. (R. Wagemann)
Mittwochs, 19 Uhr
Ort: Musikraum Martin-Luther-King, Martin-Luther-King Weg 6, 12353 Berlin

CantemusChor Neukölln
Der CantemusChor besteht seit dem Jahr 2005, welches zuerst als ökumenische Vocalensemble begonnen hat, nun ein bunt ökumenisch gemischter  Chor geworden ist. Bestehend aus ca. 20 Sängern und Sängerinnen, welche die Freude am gemeinsamen singen verbindet unter der Leitung von Kantor René Schütz.
Des weiteren widmet sich der Chor als Aufgabe der Ökumene und gibt in katholischen und evangelischen Kirchen Berlins Konzerte mit abwechslungsreichen und interessanten Programmen, oft in Zusammenarbeit mit dem Concertino Neukölln. (R. Majonnek + G. Nath)

Kontakt für alle Gruppen:
René Schütz, Kantor der Kirchenregion Gropiusstadt, Telefon 030  66 68 92 34, canto.rene@freenet.de


Hephatha-Kirchengemeinde

Hephatha-Chor
Für Frauen und Männer, die im Chor singen wollen, gerne auch für Anfänger, die erst noch Noten lesen lernen wollen. Hervorgegangen aus dem Hephatha-Chor und der Gospel&Song-Gruppe sind wir 15 Frauen, die mehrstimmige Lieder, Kanons, Spirituals und schon mal Schlager und Songs singen, die wir dann in Gottesdiensten und bei Gemeindefesten vorsingen.
Montags 19 - 20.30 Uhr
Ort: Hephatha-Kirche, Fritz-Reuter-Allee 130-136, 12359 Berlin
Kontakt:
Kirchenmusikerin Gerlinde Matthes, gerlinde.matthes(at)googlemail.com, Telefon 030 601 40 72 (Küsterei)


KIrchengemeinde Großziethen

Chorwerkstatt Großziethen
Donnerstags 20 Uhr
Kontakt: Carsten Hannasky, Telefon 03379 44 93 87

Weitere Infos


Kirchengemeinde Königs Wusterhausen

Kirchenchor
Mittwochs 19.30 Uhr

Kammerchor
Donnerstags, 19.30 Uhr

Leitung beider Chöre: Christiane Scheetz, Telefon: 0174 9 40 89 90, christiane-scheetz(at)gmx.de


Lukas-Kirchengemeinde Königs Wusterhausen - Standort Senzig

Gospelchor Senzig


Kirchengemeinden Martin Luther und Nikodemus

Gemeinsamer Chor
In diesem Chor singen ca. 30 Menschen zwischen 20 und 80 Jahren. Zum Repertoire gehört Musik von der Renaissance bis zur Moderne. Neben geistlicher Musik werden auch weltliche Lieder und Kanons gesungen.
Der Chor gibt jedes Jahr ein Konzert mit einem größeren Werk und gestaltet Gottesdienste der beiden Trägergemeinden mit. Er arbeitet dabei oft mit Musikern oder einem kleinen Orchester zusammen. Zur Chorarbeit gehören eine Chorfahrt und gemeinsame Feiern.
Mittwochs 19.45 Uhr
Ort: Nikodemuskirche, Nansenstraße 12/13, 12047 Berlin
Leitung und Kontakt: Volker Jaekel, jaekel@nikodemus-berlin.de


Kirchengemeinde Rixdorf

Rixdorfer Kantorei
Die Rixdorfer Kantorei besteht aus 60 Mitgliedern. Viele von ihnen gehören zur Evangelischen Kirchengemeinde Rixdorf mit den Kirchen Bethlehem, Magdalenen und Tabea, mitten und um das Böhmische Dorf Rixdorf im Norden Neuköllns.
So vielfältig wie die Menschen im Chor sind auch unsere Programme: Das Repertoire des Chores bewegt sich zwischen barocker Musik und zeitgenössischen Vertonungen von Prosa- und Bibeltexten über romantische Oratorien bis hin zu Latin, Jazz und „moderatem Rock“.
Mehrfach brachte die Kantorei außerdem groß angelegte aber vergessene Werke vor allem aus dem 18. Jh. zur Wiederaufführung, zuletzt im April 2017 in einer Berliner EA die Markus-Passion J.S. Bachs in der Einrichtung von Andreas Fischer.
Auch für Filmaufnahmen ist der Chor zu begeistern, so geschehen im Frühjahr 2016 beim Dreh zu „Die Enthusiasten oder Wie wir einmal fast berühmt wurden“ von Christiane Nalezinski.
Der Chor wirkt  in Gottesdiensten mit und gibt jährlich etwa drei Konzerte in seiner Heimatgemeinde. Zum festen Bestandteil der Probenarbeit gehören Proben- oder Konzertwochenenden außerhalb Berlins und Probentage in der Gemeinde, kombiniert mit intensiver Stimmbildung durch erfahrene Gesangspädagogen.
Mittwochs 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Ort: Gemeindehaus Magdalenen, Karl-Marx-Straße 201-203, 12055 Berlin

Singkreis
Hier singen 60- bis über 80-Jährige miteinander aus Freude an guter Musik - geistliche Lieder und Weltliches, berührend ergreifende bis frech provozierende Texte ein- und mehrstimmig mit Klavierbegleitung oder unbegleitet im Kanon. Dieses Angebot richtet sich auch an Menschen, denen die dichte Planung und straffe Arbeit der Kantorei zu anstrengend sind. Jeder und jede kann mitmachen.
Wir proben für Aufführungen in Gottesdiensten, aber vor allem für den Moment und ohne Zeitdruck. Bieten sich andere Anlässe an, so weichen wir ihnen nicht aus!
2. und 4. Donnerstag im Monat, 12 Uhr
Ort: Tabeakirche, Sonnenallee 315, 12057 Berlin

Leitung beider Chöre:
Anke Meyer, Telefon 030 49 91 02 01, a.meyer.kirchenmusik@gmx.de

www.evkg-rixdorf.de


Kirchengemeinde Rudow

Gospelchor "Amazing Graces"


Kirchengemeinde Schulzendorf-Waltersdorf

Chor
Alle, die gerne singen wollen, sind eingeladen!
Donnerstags, 19.30 Uhr
Ort: Kreuzkirche Schulzendorf, Ernst-Thälmann-Straße 88, 15732 Schulzendorf
Leitung: Kirchenmusiker Peter Aumeier, Telefon 0157 54 39 73 62


Kirchengemeinden Wildau und Zeuthen

Gemeinsamer Kirchenchor
Der Kirchenchor ist der Gemeindechor der Kirchengemeinden Wildau und Zeuthen, Seine ca. 25 Mitglieder proben immer montags 19.00 Uhr im Gemeindezentrum Zeuthen und singt regelmäßig in den Gottesdiensten der Gemeinden. Ab und zu werden auch Abendmusiken veranstaltet, auch in Zusammenareit mit anderen Chören. Im Frühjahr wird regelmäßig ein größerer Motettengottesdienst mit Mitgliedern des Kantatenchores einstudiert. Der Kirchenchor pflegt eine Partnerschaft mit dem ev. Kirchenchor Rötgen bei Aachen.
Montags, 19 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Zeuthen, Schillerstr. 2, 15738 Zeuthen
Leitung: Kreiskantor Christian Finke-Tange, Telefon 03375 21 76 38, cantusfinkus(at)t-online.de

Kantatenchor Zeuthen
Der Kantatenchor Zeuthen  ist ein großer Oratorienchor im Kirchenkreis Neukölln mit fast 100 aktiven Mitgliedern zwischen 18 und 80 Jahren. Die großen Werke der Chorliteratur von Bach, Händel, Mozart, Haydn, Brahms u.a. stehen ebenso auf dem Programm wie zunehmend auch a-capella- Literatur aus fünf Jahrhunderten. Ausführliche Stimmbildung und jährliche Proben- und Konzertreisen sind weitere Aktivitäten des Chores, der auch immer versucht, neue Wege zu beschreiten. So wurde z.B. im Jahr 2007 die neue Bibliothek der TFH Wildau vor internationalem Publikum mit Carl Orffs "Carmina burana" eingeweiht. 2008 folgte der Chor einer Einladung nach Stockholm, um in einer der größten Kirche Schwedens zu konzertieren. 2012 wurde mit großem Erfolg Sandströms "En ny himmel", ein bedeutendes Werk der Avantgarde, aufgeführt. 2013 erscheint die erste CD-Produktion zum 40jährigen Bestehen des Chores mit der Bach-Motette "Jesu, meine Freude" sowie Werken von Bruckner, Mendelssohn-Bartholdy, Reger und Schütz.Der Chor arbeitet regelmäßig mit bedeutenden Klangkörpern wie Orchester der Komischen Oper Berlin und Concerto Brandenburg sowie internationalen Solisten zusammen. Die Leitung des Chores liegt bei Kreiskantor Christian Finke-Tange.
Der Chor ist vereinsmäßig organisiert und freut sich immer über Zuwachs.
Montags 19.30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Zeuthen, Schillerstr. 2, 15738 Zeuthen
Weitere Infos unter: www.kantatenchor-zeuthen.de
Leitung: Kreiskantor Christian Finke-Tange, Telefon 03375 21 76 38, cantusfinkus(at)t-online.de