In der Woche vom 17. bis 22. September 2018 sprach Pfarrer Dr. Reinhard Kees die „Worte für den Tag“, die der Evangelische Rundfunkdienst Berlin über radioBerlin, RBB „Kulturradio“ und „Antenne Brandenburg“ ausstrahlte.

Der Beauftragte für den interreligiösen Dialog und die interkulturelle Arbeit im Ev. Kirchenkreis Neukölln erzählt darin von seinen Erfahrungen und Entdeckungen in diesem Bereich: von Parallelgesellschaften und Schnittpunkten. Von interkultureller Kompetenz, die man sogar schon innerhalb der eigenen Familie und Kultur braucht. Von den Anderen, die eben einfach nur anders sind. Und von Menschen aus binationalen Familien, die wichtige Brückenbauer in unserer Gesellschaft sein können. Reinhard Kees macht auf das Schicksal derer aufmerksam, die nicht an der Demokratie teilhaben dürfen, weil ihnen der richtige Pass fehlt. Und schließlich erzählt er von interreligiöser Gastfreundschaft beim Fastenbrechen Iftar und von seinen Entdeckungen beim christlich-muslimischen Koran-Bibel-Lesekreis.

Hören Sie doch mal rein!

Worte für den Tag von Reinhard Kees zum Nachlesen (PDF)

Smartphone-gerechte Playlist