Freitag, 6. November 2020, 19:00 Uhr

Annette von Bodecker, Familien- und Paartherapeutin, liest aus ihrer Autobiographie. Erfahrungen und Eindrücke aus einem Leben als wache und engagierte Christin zwischen Ost und West in bewegten Zeiten vor, in und nach der Friedlichen Revolution werden zu hören sein; Persönliches steht neben Schilderungen von Zeitumständen und Menschen, die sie geprägt haben. 

Musikalische Zwischentöne: Gudrun Rieder und Christina Berger.

(Foto: pixabay.com)

Lesung mit Musik "Mein buntes Kind"
Mitwirkende
Annette von Bodecker (Familien- und Paartherapeutin), Musik: Gudrun Rieder und Christina Berger
Ort Gemeindesaal Schmöckwitz, Alt-Schmöckwitz 1, 12527 Berlin
Preis
frei