Freitag, 10. April 2020, 15:00 Uhr

Das Saiten-Ensemble Steglitz ist ein Zupforchester mit Mandolinen, Gitarren und anderen Instrumenten, das seit fast 40 Jahren existiert. Unter der Leitung von Thomas Heyn interpretiert es das berühmte Stabat Mater von Giovanni Battista Pergolesi ohne Worte, dafür mit dem warmen Klang der Saiten. 

Mitwirkende
Saiten-Ensemble Steglitz. Leitung: Thomas Heyn
Ort
Martin-Luther-Kirche Zeuthen, Schillerstraße 2, 15738 Zeuthen, Deutschland
Preis
Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.