Dorfkirchenkonzert „Durch das Schlüsselloch geschaut – ein Konzert für Harfe mit Anekdoten“ mit Dagmar Flemming | Evangelischer Kirchenkreis Neukölln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Dorfkirchenkonzert „Durch das Schlüsselloch geschaut – ein Konzert für Harfe mit Anekdoten“ mit Dagmar Flemming

JUN
04

Dorfkirchenkonzert „Durch das Schlüsselloch geschaut – ein Konzert für Harfe mit Anekdoten“ mit Dagmar Flemming


Datum Samstag, 4. Juni 2022, 17:00 Uhr
Standort Dorfkirche Alt-Buckow, Alt-Buckow 36, 12349 Berlin
Mitwirkende
Dagmar Flemming (Harfe)
Preis
Eintritt frei
Dorfkirchenkonzert „Durch das Schlüsselloch geschaut – ein Konzert für Harfe mit Anekdoten“ mit Dagmar Flemming

Unter dem Motto „Durch das Schlüsselloch geschaut – ein Konzert für Harfe mit Anekdoten“ präsentiert Dagmar Flemming mit  ihrer Konzertharfe Werke von Johann S. Bach, Gioacchino Rossini,  Gabriel Fauré und vielen bekannten und weniger bekannten  Komponisten. Gewürzt wird ihr Programm mit Anekdoten zu den vorgetragenen Musikstücken und ihren Komponisten. Und was gibt es Interessanteres, als einen Blick in das Leben berühmter Menschen zu werfen?