Sonntag, 19. Mai 2019 17:00 Uhr

"Singe wem Gesang gegeben" könnte das Motto des Konzertes "Cantate Domino am Sonntag-Kantate. Jede(r) darf hören aber auch mittun beim bunten Blumenstrauß an Chorsätzen, Liedern, Motetten und Spielstücken aus verschiedenen Jahrhunderten. Es musizieren die Musikgruppen aus der Kirchengemeinde in der Gropiusstadt.

Mitwirkende
Gitta Bormann (Sopran), CantemusChor, Concertino Neukölln, Kirchenchor Gropiusstadt, MLK-Blockflötenkreis, Leitung: Kantor René Schütz
Ort
Martin-Luther-King-Kirche, Martin-Luther-King-Weg, 12353 Berlin, Deutschland
Preis
Eintritt frei, um Spenden wird am Ausgang gebeten!