Matinee am Sonntag: Eine musikalische Reflexion über die Schönheit des Lebens | Evangelischer Kirchenkreis Neukölln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Matinee am Sonntag: Eine musikalische Reflexion über die Schönheit des Lebens

OKT
16

Matinee am Sonntag: Eine musikalische Reflexion über die Schönheit des Lebens


Datum Sonntag, 16. Oktober 2022, 12:30 Uhr
Standort Martin-Luther-Kirche Neukölln, Fuldastraße 50, 12045 Berlin
Mitwirkende
Kammerchor Sono97, Leitung: Helga Delgado
Preis
Der Eintritt frei, wir freuen uns über Spenden
Matinee am Sonntag: Eine musikalische Reflexion über die Schönheit des Lebens

Der Kammerchor Sono97 bringt uns in seinem eindringlichen Programm Klassiker der Chorliteratur nahe – eine musikalische Reflexion über die Schönheit des Lebens, die sich in der Stille der Nacht voller Melancholie, Resignation und Göttlichkeit verbirgt. Das Gedicht „Music, when soft voices die“ wurde mehrfach vertont und macht die Dauerhaftigkeit von Erinnerungen und Empfindungen zum Thema – Betrachtungen über die Stille in all ihren Aspekten, vermittelt durch Musik.

Ganz unterschiedliche Komponisten aus verschiedenen Epochen, wie J. Dowland, R. Vaughan Williams, H. Wolf und E. Fissinger haben ergreifende Stücke über die Stille geschrieben – Sono97 unter der Leitung von Helga Delgado freut sich darauf, sie in der Martin-Luther Kirche zum Erklingen zu bringen.

www.sono97.de