"Herr, auf dich traue ich" - Musik am Reformationstag zum 350. Todestag des Komponisten Heinrich Schütz | Evangelischer Kirchenkreis Neukölln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

"Herr, auf dich traue ich" - Musik am Reformationstag zum 350. Todestag des Komponisten Heinrich Schütz

OKT
31

"Herr, auf dich traue ich" - Musik am Reformationstag zum 350. Todestag des Komponisten Heinrich Schütz


Datum Montag, 31. Oktober 2022, 17:00 Uhr
Standort St.-Moritz-Kirche Mittenwalde, St. Moritz-Kirchstraße 2-8, 15749 Mittenwalde
Mitwirkende
Solisten, Instrumentalensemble, Kantatenchor Zeuthen, Leitung Christian Finke-Tange
Preis
Eintritt frei
"Herr, auf dich traue ich" - Musik am Reformationstag zum 350. Todestag des Komponisten Heinrich Schütz

Zum 350. Todestag des Komponisten Heinrich Schütz präsentiert der Kantatenchor Zeuthen Werke des berühmten Dresdener Kreuzkantors.

Es erklingen u.a. "Herr, unser Herrscher", "Herr, auf dich traue ich", "Fili mi Absalom", "Es ging ein Sämann aus", "Herr, der du vormals gnädig gewest".

Mitwirkende: 
Barbara Berg/Sopran, Volker Nietzke/Tenor, Felix Schwandtke/Bass,
Instrumentalensemble auf Barockinstrumenten,
Kantatenchor Zeuthen,
Leitung: Kreiskantor Christian Finke-Tange