Pianofestival Rossano Snell | Evangelischer Kirchenkreis Neukölln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Pianofestival Rossano Snell

OKT
30

Pianofestival Rossano Snell


Datum Samstag, 30. Oktober 2021, 20:00 Uhr
Standort Kulturkirche Nikodemus Neukölln, Nansenstraße 12, 12047 Berlin
Mitwirkende
Rossano Snell - piano solo
Preis
ABENDKARTE Pianofestival: 23/18 €, BERLINPASS: 6 € EINTRITT: 15/12 €, BERLINPASS: 3 €, KINDER BIS 14 FREI
Pianofestival Rossano Snell

THE FIRE IN THE FOREST

Rossano Snel - Piano Solo

Im Programm The Fire in the Forest spielt der gebürtige Brasilianer und seit einigen Jahren in Berlin beheimatete Pianist Rossano Snel Musik von seinen letzten 3 EPs (10 Days of Snow, Story of a Broken Heart und Live at Ölberg-Kirche). Zusätzlich spielt er Coverversionen einiger Kompositionen von Nirvana und Pixies und verbindet all die Musik mit seinen spontanen Improvisationen.

Vita: Rossano Snel ist ein in Berlin lebender Pianist und Komponist, der ursprünglich aus Brasilien stammt. Seine Musik vermischt lateinamerikanische Einflüsse, klassische Musik, Jazz und Pop auf atmosphärische und zärtliche Weise. Er veröffentlichte 2020 den Song Sunday 23 auf Deutsche Grammophon, hat den Soundtrack zu mehreren Projekten für Netflix, HBO und arte gemacht und ist als Musiker für andere Künstler und Sänger in Berlin und Brasilien aktiv.

www.rossanosnel.com instagram: @rossanofrombrazil Spotify: https://open.spotify.com/artist/075RNfzL3SorbUJehy8RcM?si=hLYPxyrFTF6hAFRtKLfkyA&dl_branch=1

original music composed by me: https://www.hbobrasil.com/br/series/detail/escravidao-seculo-xxi/14560/TTL712269

my latest improvisation: https://youtu.be/HRfnoZ34Cfc

Sunday 23 was released by Deutsche Grammophon, check it out: https://www.youtube.com/watch?v=xnoImW1iHnA