Veröffentlicht am So., 21. Jun. 2020 00:00 Uhr

Johannistag, 24. Juni. Jetzt ist Halbzeit. Im Jahreslauf wie im Fußball. „Eine Unterbrechung, ein Zwischenstopp“, sagt Superintendent Dr. Christian Nottmeier in seinem geistlichen Podcast über diese „oft nicht wirklich beachtete Zeitansage“. Von jetzt an werden die Tage langsam kürzer. „Ab jetzt läuft alles auf Weihnachten zu.“ Auch daran erinnert der Johannistag. „Aber das Licht wird bei uns bleiben und macht das Dunkle hell - gerade da, wo wir nicht damit rechnen.“

Hier können Sie den Text des Podcasts nachlesen: 

Kategorien Christian Nottmeiers Gedanken